Medienmitteilungen
GSoA-Zeitung
 

ASMZ ÜBERTRIFFT DEN NEBELSPALTER
Armeenarr kurz vor der Kapitulation!
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 16.08.2010

Die GSoA hat in fünf Wochen über 20‘000 Unterschriften gesammelt. Die Initiative zur Aufhebung der Wehrpflicht ist fast schon ein Selbstläufer - die Unterschriftenbogen werden uns richtiggehend aus den Händen gerissen. Besonders erfreut zeigen sich Rekruten in Uniform: Sie stehen sogar im Ausgang geduldig in der Reihe, um unterschreiben zu können.

Der einen Freud ist der anderen Leid: Den Chefredaktor der etwas besseren Militärzeitschrift der Schweiz (immerhin werden darin keine sexistischen und rassistischen Witzchen veröffentlicht) trifft unser Erfolg offenbar in seinem Selbstverständnis. Der Ärmste ist über unsere Initiative derart in Rage geraten, dass ...

weiterlesen

WEG MIT DER WEHRPFLICHT!
Die Unterschriftensammlung läuft! 6000 Unterschriften am Gurtenfestival
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 19.07.2010

Unsere Initiative gegen die Wehrpflicht kommt an. Allein am Gurtenfestival in Bern haben über 6000 Menschen unterschrieben. Zu verdanken ist das vor allem den engagierten GSoAtinnen und GSoAten aus der ganzen Schweiz, die trotz grösster Hitze täglich während 12 Stunden fleissig gesammelt haben. Es hat Spass gemacht ...

weiterlesen

JA ZUR AUFHEBUNG DER WEHRPFLICHT!
Jetzt gehts los!
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 06.07.2010

Nach der gestrigen Pressekonferenz beginnt heute die Unterschriftensammlung. Den Unterschriftenbogen gibts zum downloaden und ausdrucken. Ein kurzes Argumentarium mit Antworten auf die häufigsten fragen steht ebenfalls bereit. Weil zusammen Unterschriften sammeln mehr Spass macht, melde dich bei uns, der Regionalgruppe in deiner Nähe oder organisiere selber eine Sammelgruppe ...

weiterlesen

DEN WEHRPFLICHT-ZOPF ABSCHNEIDEN
Am 6. Juli gehts los!
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 22.06.2010

Jetzt ist es klar, am Dienstag, den 6. Juli startet die Sammelfrist für neue Initiative "Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht!". Je schneller die nötigen 100'000 Unterschriften zusammen sind, desto besser. Also benötigen wir all deine Unterstützung, um die Wehrpflicht in der Schweiz endlich Geschichte werden ...

weiterlesen

INITIATIVDEBATTE NATIONALRAT
Lieber eine Waffe als einen Menschen begraben!
Waffen ins Zeughaus! | von GSoA | 17.06.2010

Jeder durch eine Armeewaffe getötete Mensch ist einer zuviel - deshalb: Lieber eine Waffe als einen Menschen zu Grabe tragen! Die GSoA hat anlässlich der Nationalratsdebatte über die Initiative "Für den Schutz vor Waffengewalt" vor dem Bundeshaus eine Armeewaffe zu Grabe getragen. Die GSoA hofft, dass sich die ...

weiterlesen

GERECHTIGKEIT HERSTELLEN - WEHRPFLICHT AUFHEBEN!
Wehrpflicht gilt längst nicht mehr für alle
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 30.05.2010

Die Wehrpflicht gilt längst nicht mehr für alle. Das belegen Zahlen, welche die Sonntagszeitung heute veröffentlicht hat: Nur rund 30 Prozent der männlichen Schweizer mit Jahrgang 1974 hat den Militärdienst bis zum Ende geleistet. Selbst von denjenigen, die sich weder auf dem "blauen Weg" noch ...

weiterlesen

VERFEHLTE BEDROHUNGSANALYSE
Vernehmlassung Zivilschutzgesetz
Armee und Zivildienst | von GSoA | 13.05.2010

Die GSoA nimmt Stellung zur Revision des Gesetzes über den Zivilschutz. Sie kritisiert insbesondere die Bedrohungsanalyse, die sich noch immer an Szenarien aus dem Kalten Krieg anstatt an realen Bedrohungen wie Klimawandel, Ressourcenknappheit oder auch Erdbeben orientiert.

PDF:

weiterlesen

TIME MAGAZINE
Ueli Maurer - 14. grösster Loser der Welt
Armee und Zivildienst | von GSoA | 12.05.2010

Jedes Jahr kürt das US-amerikanische "Time Magazine" die wichtigsten Persönlichkeiten des Jahres. Als zupackendster Politiker wurde beispielsweise Luiz Inácio Lula da Silva, der brasilianische Präsident gewählt. Bill Clinton wurde für seinen Einsatz in Haiti ganz oben auf die Rangliste gesetzt.

Das Time Magazine stellt ...

weiterlesen

MAURERS SINNKRISE LIVE AN DER UNI ZÜRICH UND IN DER WELTWOCHE
Uelis Tortillaaufstände
Armee und Zivildienst | von GSoA | 06.05.2010

Dass Bundesrat Ueli Maurer eine ideologisch geprägte Vorstellung von Sicherheit hat, ist nichts neues. Was für groteske Formen diese annehmen kann, zeigt das heute in der Weltwoche veröffentlichte Diskussionspapier, das die tiefe Sinnkrise der Armee einmal mehr illustriert. Sogar die Legitmation der Armee durch einen klassischen milit ...

weiterlesen

KAMPFJETS
15 Milliarden für neue Kampfjets?
Kampfflugzeuge | von GSoA | 21.04.2010

Jetzt hat auch der Verteidigungsminister begriffen, wie teuer Kampfflugzeuge tatsächlich sind: In einer Sendung von Radio DRS bestätigt Maurer, dass die Kosten für die Beschaffung der Jets zwischen 3,5 und 5 Milliarden Franken liegen. Nicht dazugerechnet sind hier jedoch die Betriebskosten und der Unterhalt - zählt ...

weiterlesen

<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  >
NEWSLETTER
 
KRIEGSGESCHÄFTE
INITIATIVE
SPENDENAUFRUF
FACEBOOK
TWITTER
INSTAGRAM
SUCHE