Kampfjets

Die GSoA setzt sich gegen die überteuerten Kampfjet-Beschaffungen des VBS ein. So haben wir 1993 innerhalb eines Monats eine halbe Million Unterschriften gegen neue F/A-18 gesammelt. 2014 verhinderten wir in einer breiten Allianz den Kauf neuer Gripen-Kampfjets an der Urne und 2022 haben wir die Stop F-35 Initiative eingereicht.

Mehr Infos

  • Kauf von neuen Kampfflugzeugen: Kopfloser Entscheid des Bundesrates

    Die GSoA kritisiert den Entscheid des Bundesrats, die Initiative “Gegen neue Kampfflugzeuge” dem Volk zur Ablehnung zu empfehlen. Der Bundesrat hat mit dem heutigen Entscheid klar gemacht, dass er die Beschaffung von neuen Kampfflugzeugen durchpauken will, obwohl er über kein Konzept und keine ganzheitliche Planung verfügt. Das zeigt die Vorwegnahme des Entscheides, ohne auf die…

  • Video: Einreichung der Initiative gegen neue Kampfjets

    Am 8. Juni 2009 wurde die Initiative gegen neue Kampfflugzeuge bei der Bundeskanlei eingereicht. Hier nun das Video dazu.

  • Initiative kommt zu Stande – Kampfjets werden teurer

    Wie die Bundeskanzlei mitteilte, ist die GSoA-Initiative gegen neue Kampfjets formell zustande gekommen. Von insgesamt 108’071 eingereichten Unterschriften sind 107’787 gültig. Derweil berichtet der Tagesanzeiger, dass die neuen Kampfflugzeuge massiv teurer werden könnten als angenommen. So fallen in Österreich für die 15 neuen Eurofighter bis 2016 Mehrkosten für Betrieb und Unterhalt von 360 Millionen Franken…

  • 107’828 Unterschriften gegen neue Kampfflugzeuge

    Die GSoA hat heute mit weiteren beteiligten Organisationen die Volksinitiative gegen neue Kampfflugzeuge nach weniger als einem Jahr mit 107’828 Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereicht. Herzlichen Dank allen, die diesen grossartigen Erfolg möglich gemacht haben! Damit wird es eine Volksabstimmung über diese unsinnige, milliardenschwere Aufrüstungsvorlage geben, und die Rüstungslobby wird den Kauf nicht einfach im…

  • Initiative “Gegen neue Kampfflugzeuge” eingereicht

    Die Initiative „Gegen neue Kampfflugzeuge“ wurde heute in Bern mit 107’828 gültigen Unterschriften eingereicht. Damit ist die Initiative in weniger als einem Jahr zustande gekommen. Das Bündnis gegen neue Kampfflugzeuge fordert mit der Initiative ein Moratorium für neue Kampfflugzeuge bis ins Jahr 2019. Heute hat die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee GSoA gemeinsam mit…

  • T-Shirt gegen neue Kampfjets

  • Die Unterschriften sind beisammen!

    Nach rund 11 Monaten Sammelphase sind 126’000 Unterschriften für die Initiative «Gegen neue Kampfflugzeuge» beisammen – mehr als genug, um die Initiative einzureichen. Das ist eine bemerkenswerte Leistung, die nur dank all den freiwilligen Sammlerinnen und Sammlern möglich war. Wir danken Euch herzlich für Euren Einsatz! Wir werden die Initiative im Juni, also genau ein…

  • Die Verunsicherung geht um

    Die Armee von Ueli Maurer ist verunsichert. Auf Antrag Maurers entscheidet der Bundesrat nicht wie geplant Ende Juni, sondern frühestens Ende Jahr über den Kauf von neuen Kampfflugzeugen. Ein erster Erfolg für die GSoA. Spärlicher kann eine Medienmitteilung kaum ausfallen: Mit mageren drei Sätzen gab das VBS am 25. März 2009 bekannt, dass es bei…

  • Initiative “Gegen neue Kampfflugzeuge” kommt zu Stande

    Initiative “Gegen neue Kampfflugzeuge” kommt nach nur 11 Monaten zu Stande Die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee GSoA hat gestern – lediglich 11 Monate nach der Lancierung – die Unterschriftensammlung für die Initiative “Gegen neue Kampfflugzeuge” abgeschlossen. AktivistInnen der GSoA sammelten seit dem 10. Juni 2008 gut 126’000 Unterschriften gegen die unsinnige Beschaffung von…

  • Endspurt – Unterschriften einsenden!

    Die Unterschriftensammlung zur Initiative gegen neue Kampfflugzeuge steht kurz vor dem Abschluss. Noch fehlen uns aber einige Tausend Unterschriften. Wer noch Bögen zuhause rumliegen hat, bitte schnellstmöglich einsenden! Ausserdem möchten wir alle Interessierten herzlich einladen, mit uns am 1. Mai Fest in Zürich die letzte grosse Sammelaktion anzugehen. Bitte melde dich dafür bei zuerich@gsoa.ch an.…

Newsletter

* Pflichtfelder